Allgemein

  • Reservierungen gelten erst dann als bindend, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung von unserer Seite erhalten haben und ein Angeld geleistet worden ist.
  • Die reservierten Zimmer sind ab 15 Uhr bezugsfertig und am Abreisetag bitten wir Sie, bis 11 Uhr auszuchecken.
  • Bezahlung: Sie können mit Bargeld (bitte gesetzliche italienische Bestimmungen beachten), Scheck oder Kreditkarte (ausgenommen Diners und AMEX) bezahlen.
  • Wir sind ein Nichtraucherhotel. Bitte rauchen Sie im Freien.
  • Es ist uns nicht möglich, Ihnen innerhalb einer spezifischen Zimmerkategorie die Etage, Lage und Zimmernummer verbindlich zuzusagen. 

Storno:

  • Die Stornierung muss durch einseitige schriftliche Erklärung erfolgen und spätestens innerhalb der unten genannten Zeiträume (30, 15 bzw. 8 Tage) vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes / der Gäste in den Händen des Beherbergers sein.
  • Bei Nichtübernahme der gebuchten Zimmer für den vereinten Zeitraum ohne erfolgte Stornierung ist der Gast bzw. der Besteller zur Entrichtung von 70% des vereinbarten Gesamtpreises verpflichtet.
  • Als vereinbarter Gesamtpreis gilt jener für Unterkunft, Verpflegung und etwaige andere Dienstleistungen.
  • Werden nicht alle gebuchten Betten belegt bzw. storniert, bezieht sich der Prozentsatz nur auf den vereinbarten Preis für die nicht belegten bzw. stornierten Betten.

Stornofristen:

  • Bei Stornierungen bis 30 Tage vor Urlaubsantritt wird keine Stornogebühr einbehalten.
  • Bei Stornierungen ab 29 bis 15 Tage vor Urlaubsantritt verrechnen wir 40% des vereinbarten Gesamtpreises.
  • Bei Stornierungen ab 14 bis 8 Tage vor Urlaubsantritt verrechnen wir 60% des vereinbarten Gesamtpreises.
  • Bei Stornierungen ab 7 Tage vor Urlaubsantritt verrechnen wir 70% des vereinbarten Gesamtpreises.
Regelung im Falle der vorzeitigen Abreise des Gastes:
  • Im Falle der vorzeitigen Abreise des Gastes (der Gäste) ist dieser (sind diese) bzw. der Besteller zur Bezahlung des Preises für die genossenen Tage verpflichtet
  • Für die vereinbarten restlichen und nicht in Anspruch genommenen Tage und Dienstleistungen zur Bezahlung von 70% des vereinbarten Preises verpflichtet.

Reiseschutz:

  • Sollten Sie einen gebuchten Hotelaufenthalt verspätet bzw. gar nicht antreten oder frühzeitig abbrechen, können laut EU-Normen Stornogebühren weiterverrechnet werden.
  • Um Sie in solchen Fällen von jeglichen Spesen freizuhalten, empfehlen wir Ihnen diese Reisestorno-Versicherung abzuschließen, damit diese für Sie von der Europäischen Reiseversicherung übernommen werden.